Umstellung der Verwaltung auf eine Vereinssoftware der Firma Kufer

 

Wie im März auf unserer Jahreshauptversammlung beschlossen, ist die Umstellung der Mitgliederverwaltung sowie unser Fortbildungsangebot auf eine externe Vereinssoftware inklusive neuer Webseite im vollen Gange. Seit Mai laufen die Schulungen sowie die Ausrichtung der Angebote passend zu unserem Verein. Erste Testphasen wurden bereits absolviert und so hoffen wir, dass nun alles reibungslos funktioniert. 

 

Aktuelles aus dem Jugendamt


In den letzten Wochen haben wir leider mehrere Kindertagespflegepersonen zu Konfliktgesprächen im Jugendamt begleiten müssen. Unter anderem gab es häufig den Vorwurf seitens des Jugendamtes das die tatsächlich geleisteten Betreuungszeiten nicht mit den vertraglich vereinbarten Zeiten übereinstimmten. Zwecks Überprüfung gab es hierzu Anrufe der Eltern seitens der Fachverbände sowie des Jugendamtes. Auch die Beobachtung des Eintreffens der Kindertagespflegepersonen am Betreuungsort wurde überprüft.

Wir empfehlen daher die Verträge noch einmal auf die Übereinstimmung der tatsächlichen Betreuungszeiten zu überprüfen und bei regelmäßiger Abweichung anzupassen. 

Da wir festgestellt haben, dass eine Begleitung der IG zu einem Konfliktgespräch im Jugendamt, meist zu einer guten Lösung führen kann, möchten wir noch einmal auf unser Angebot der Unterstützung hinweisen. 

 

Vorschau auf 2024

Bereits im Januar kommt es zu einem Treffen der IG mit den Fachverbänden zum Austausch. 

Wir freuen uns sehr, da die früher regelmäßigen Gespräche in den letzten Monaten nicht stattgefunden haben. 

Auch zwei Treffen mit der Leitung des Jugendamtes Herrn Bluhm sind bereits terminiert. 

 

Finanzielle Unterstützung   

 

Für coronabedingte Ausfallzeiten ist es möglich beim Landschaftsverband Rheinland (LVR) finanzielle Unterstützung zu beantragen: 

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme:

https://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/soziale_entschaedigung/taetigkeitsverbot/taetigkeitsverbot.jsp

 

Urteil zum Stundenwunsch der Eltern 

 

Das Urteil zum Stundenwunsch der Eltern: https://www.bverwg.de/de/231018U5C15.17.0